Bleiben Sie am Ball!

Immer wenn hier etwas Neues berichtet wird, sind Sie einer der ersten, der davon erfährt. Selbstverständlich ist dieser Service für Sie kostenlos und verpflichtet Sie auch sonst zu garnichts. Wenn Sie den Service einmal nicht mehr nutzen möchten, können Sie sich ganz einfach abmelden.

Pfeile Gif

Ein kleines Dankeschön!

Ich hasse SPAM genauso wie Sie. Ihre E-Mail-Adresse wird von mir niemals wissentlich an Dritte weiter gegeben. Darauf können Sie sich verlassen!

Passwort Sicherheit

Bildnachweis: © Marco2811 - Fotolia

So sicher ist mein Passwort

Ohne sichere Passwörter geht es nicht

Lei­der erle­be ich immer wie­der, wie sorg­los mit Pass­wör­tern umge­gan­gen wird. Da muss wohl erst das Kind mal in den Brun­nen fal­len, damit vie­le User auf­wa­chen und end­lich siche­re Pass­wör­ter ver­wen­den.

Bei der Aus­wahl des Pass­wor­tes wird oft mit dem Satz argu­men­tiert “das kann ich mir nicht mer­ken”, wenn z.B. ein siche­res Pass­wort wie die­ses Fc8NUy3=Vyo226dD zum Ein­satz kom­men soll.

Die­ses Argu­ment ist natür­lich kom­plet­ter Blöd­sinn, denn es gibt mitt­ler­wei­le soge­nann­te Pass­wort­ma­na­ger, die ganz her­vor­ra­gend arbei­ten. Die Funk­ti­ons­wei­se ist fast immer iden­tisch. Man muss sich nicht mehr jedes ein­zel­ne Pass­wort mer­ken, son­dern nur noch ein Mas­ter­pass­wort. Mit die­sem hat man dann Zugriff auf alle im Pass­wort­ma­na­ger gespei­cher­ten Pass­wör­ter.

Es gibt davon Dut­zen­de, emp­feh­len kann ich 2 Pro­gram­me, die ich seit Jah­ren selbst nut­ze. Das ist zum einen das Pro­gramm “Alle mei­ne Pass­wor­te” und zum ande­ren Robo­form. Ins­be­son­de­re Robo­form ist wirk­lich sehr gut, aller­dings nicht kos­ten­los. Das Pro­gramm kos­tet unge­fähr 20 US-$ im Jahr. Wem es das nicht wert ist, der soll­te zu “Alle mei­ne Pass­wor­te” grei­fen, kos­ten­los.

Und wem das alles immer noch zu viel Auf­wand ist, dem ist echt nicht mehr zu hel­fen. Das ist mei­nes Erach­tens schon gro­be Fahr­läs­sig­keit.

Auf der Sei­te “Wie sicher ist mein Pass­wort” kön­nen Sie Ihre Pass­wör­ter mal dar­auf­hin prü­fen, wie lan­ge es dau­ert, die­se zu kna­cken.

War­ten Sie bit­te nicht, bis es zu spät ist!

Weiterführende Links zu diesem Thema: