In Google gefunden werden - Teil 2

Bildnachweis: © KoLa - Pixabay

In Google gefunden werden — 2. Teil

Die Frage war, was können Sie tun, um in Google gefunden zu werden.

Ich emp­feh­le Ihnen auf­grund mei­ner Erfah­rung mit klei­nen und mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­mern fol­gen­de Vor­ge­hens­wei­se:

  1. Eig­nen Sie sich soviel Wis­sen über die Mate­rie an, dass Sie nie­mand für dumm ver­kau­fen kann.
  2. Suchen Sie sich dann einen geeig­ne­ten Spe­zia­lis­ten und lagern Sie die not­wen­di­gen Arbei­ten dort­hin aus.

Warum diese Vorgehensweise?

Das ist eine klas­si­sche Manage­ment­fra­ge: Zukau­fen oder sel­ber machen?

Die moder­ne Ant­wort dar­auf lau­tet: alles was Sie brau­chen und von ande­ren bes­ser erle­digt wer­den kann, als von Ihnen selbst, soll­ten Sie zukau­fen.

Sie spa­ren kein Geld, wenn Sie es selbst ver­su­chen!

bit­te lesen Sie hier wei­ter

Print Friendly, PDF & Email
(1 Mal auf­ge­ru­fen, 1 Auf­ru­fe heu­te)

Inhaltlich ähnliche Artikel

90 Pro­zent sind direkt wie­der weg Auf­grund neu­es­ter Erhe­bun­gen müs­sen Sie als Web­site­be­trei­ber heut­zu­ta­ge davon aus­ge­hen, dass bis zu 90 Pro­zent Ihrer Besu­cher über eine Such­ma­schi­ne a…
Inter­view mit Karl Kratz Inter­view mit dem Online­mar­ke­ting-Exper­ten Karl Kratz In mei­nem letz­ten Bei­trag hat­te ich den Inter­net­mar­ke­ting-Exper­ten Karl Kratz und sein neu­es Eb…
SEO-Trends 2014 – Was geht, was geht nicht mehr? Goog­le selbst hat durch sei­ne letz­ten Algo­rith­mus-Updates die Such­ergeb­nis­sei­ten ganz schön durch­ein­an­der gewir­belt und so fra­gen sich wahr­schein­lich …
Aktu­el­le News — Unbe­dingt lesen! Kanz kurz nur heu­te, dafür umso bri­san­ter, möch­te ich Ihnen fol­gen­de drei Arti­kel emp­feh­len:1. Neu­er Algo­rith­mus stellt SEO auf den KopfIch ha…
Horst Graebner
 

Schön, Sie hier zu sehen. Ich hoffe, Sie konnten auf diesen Seiten einige interessante Anregungen und vielleicht auch neue Erkenntnisse gewinnen.
Wenn ich Ihnen irgendwie weiterhelfen kann, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren. Sie erreichen mich persönlich unter Telefon 0221-84649894, per E-Mail an horst.graebner@gmx.de oder über die sozialen Netzwerke.
Bleibt mir nur noch, Ihnen einen angenehmen Verlauf des restlichen Tages zu wünschen.

Erfolgreich im und mit dem Internet - Horst Gräbner - Tel.: 0221-84649894